Bhangra ist ein indischer Volkstanz, der seinen Ursprung im Punjab, einem Gebiet im Nordwesten Indiens und in Pakistan hat. Bhangra wird bei allen Feierlichkeiten getanzt und ist neben Bollywoodtanz der einzige Tanz, der in ganz Indien beliebt ist.

Beim Bhangra bewegen sich die Tänzer sehr locker, es gibt viele schwingende Bewegungen und es wird viel gehüpft. Bhangra kann jeder leicht lernen! Dieser Stil ist unkompliziert und wird begleitet von animierender Percussion-Musik. Er wird auch in Bollywood-Choreographien verwendet und ist somit ein immer wieder auftauchendes Element in den indischen Filmen.

Das Motto dieses Tanzstils lautet: Let‘s Dance. Let‘s have Fun.

Wann:
Sa.5.2.2011 16-18 Uhr,
So.6.2.2011 11-13 Uhr.

Wo:
KonTrastes | Dance Atelier
1150 Wien, Hanglüßgasse 3/1.
http://www.kontrastes.com

Kursbeitrag: € 39, mindestens 5 Teilnehmer

Anmeldung und Infos bei Miriam:
mail: mirabella@gmx.at, Tel.: 0676 55 163 77.

Bitte Trainingsgewand mitbringen !